PortraitKurseAnmeldungEventsSeminarKontakt

Anna Wild

Als ausgeglichene Waage erblickte Anna im Oktober 1996 das Licht der Welt. Schon bald gehörte sie zur Gruppe von Mädchen und Jungen, die zweimal wöchentlich im Studio S oder Saal A auftauchten, um ihre Bewegungsfreude auszuleben und die ersten akrobatischen Elemente zu erlernen. Alleine ins „Akro“ zu gehen, war in ihrer Jugend ausserdem eines der ersten Zeichen der Unabhängigkeit. Das Besondere an der Akrobatik ist für sie weniger die sportliche Funktion, als der Gebrauch der alltäglichen körperlichen Bewegungen, genauer: die freie Gestaltbarkeit der Akrobatik. So nahm sie aktiv an diversen Zirkusprojekten teil und ist auch ausserhalb vom Metzenthin noch immer akrobatisch unterwegs. 2015 stand sie mit ihrem Lehrabschluss als Fachfrau Betreuung Kopf, und ab dem Sommer 2017 schlägt sie den Spagat zwischen Beruf und Freizeit und beginnt als Assistentin für Artistik am Kindertheater. Anna liebt es viel zu lachen, was sie nicht so mag ist frühes Aufstehen.