PortraitKurseAnmeldungEventsSeminarKontakt

Bettina Andreae

Bettina kam 1959 zur Märchenwelt, welche ihre Mutter Rosmarie Metzenthin leitete. Von der Schneeflocke über Dornröschen bis zum Teufel mit den 3 goldenen Haaren spielte Bettina die ganze Palette in ihrer Jugend. Für den Kinderzirkus Ullalla Bassissi durfte sie auch eigene Nummern mit Akrobatik, Kunst- und Einrad einstudieren. Später machte sie die Berufsausbildung zur musischen Pädagogin bei Metzenthin und besuchte die Schauspielschule in Stuttgart. 1992 begann Bettina in Männedorf Darstellendes Spiel, Theater und Akrobatik zu unterrichten und führte jedes Jahr eigene Theater- und Zirkus-Stücke auf. 2002 zog sie mit ihren Kursen an die Musikschule Stäfa, wo sich das Zusammenspiel mit Musikern oder Orchestern an den Aufführungen weiterentwickelte. Seit einigen Jahren ist Bettina auch wieder am Kindertheater Metzenthin aktiv, wo sie als Probeleiterin für die Märchenspiele mitwirkt und nun eigene Kurse anbietet. Bettina verbringt viel Zeit mit ihrem Pferd, den Ponys und Katzen, und sie schreibt gerne Geschichten. Gar nicht gerne mag sie hochnäsige grosse und kleine Menschen.