PortraitKurseAnmeldungEventsSeminarKontakt

Theaterpädagogik am Kinder- und Jugendtheater Metzenthin: Das Musisch-Pädagogische Seminar Metzenthin

„Darstellende Kunst kann uns helfen unsere Zukunft selber zu gestalten, anstatt auf sie zu warten.“ (Augusto Boal)

Das Musisch-Pädagogische Seminar bietet eine theaterpädagogische Weiterbildung in zwei Semestern an. Sie richtet sich an Personen mit pädagogischer Erfahrung, die Freude an kreativer Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen haben und nach Möglichkeit über eine gewisse musische Vorbildung verfügen.

Das Musisch-Pädagogische Seminar wurde 1978 von Rosmarie Metzenthin, Gründerin des gleichnamigen Kinder- und Jugendtheaters in Zürich, ins Leben gerufen. 1992 wurde erstmals das einjährige Weiterbildungsseminar durchgeführt, welches sich auch heute, unter neuer Leitung, reger Teilnahme erfreut.

Der Unterricht ist prozess- und praxisorientiert und wird von international ausgebildeten Lehrkräften mit langjähriger Erfahrung erteilt. Er gliedert sich in folgende Hauptfächer, die sich gegenseitig beeinflussen und ergänzen:

  • Theater und Darstellendes Spiel
  • Theaterpägagogik
  • Tanz und Bewegung
  • Musik und Gesang
  • Projekte und Hospitieren

 

Bei Interesse am Seminar 2018/19 bitte die unverbindliche Voranmeldung ausfüllen.

Flyer Musisch-Pädagogisches Seminar 

Informationen Schuljahr 18/19

Voranmeldung Schuljahr 18/19

Dozentinnen/Dozenten