PortraitKurseAnmeldungEventsSeminarKontakt

Theaterspiel Kindergarten

 Angeregt durch Fantasie-, Märchen- oder Bilderbuchgeschichten machen Kindergartenkinder gerne Rollenspiele, bei welchen sie sich in verschiedene Figuren verwandeln können. Die Kinder improvisieren zu Musik durch Klavierbegleitung oder gestalten kleine Spielszenen, bei welchen auch die Sprache vermehrt mit einbezogen wird. So erproben sie verschiedene Ausdrucksformen ihres Körpers und lernen, sich in eine Gruppe von Gleichaltrigen einzufügen. Durch das Einbeziehen aller Sinne wird die Wahrnehmung sensibilisiert und die Konzentrationsfähigkeit gefördert.

 

Theaterspiel Kindergarten (Rollenspiel – Bewegung – Musik)

AltersstufeStufeWochentagZeitLeitungOrt
4 1/2 - 61./2. KindergartenMontag14.10 - 15.00Sonja RöösliSaal AInteresse
4 1/2 - 61./2. KindergartenMontag15.00 - 15.50Sonja RöösliSaal AInteresse
4 1/2 - 51. KindergartenDienstag14.50 - 15.40Franziska LüscherSaal AInteresse
4 1/2 - 61./2. KindergartenMittwoch15.50 - 16.40Franziska LüscherSaal AInteresse
4 1/2 - 51. KindergartenDonnerstag14.50 - 15.40Franziska LüscherSaal AInteresse
4 1/2 - 51. KindergartenFreitag14.00 - 14.50Sara DorigoSaal AInteresse
4 1/2 - 51. KindergartenFreitag15.40 - 16.30Sara DorigoSaal AInteresse
5 1/2 - 62. KindergartenDienstag14.00 - 14.50Franziska LüscherSaal AInteresse
5 1/2 - 62. KindergartenDonnerstag14.00 - 14.50Franziska LüscherSaal AInteresse
5 1/2 - 62. KindergartenFreitag14.50 - 15.40Sara DorigoSaal AInteresse
5 1/2 - 62. KindergartenFreitag16.40 - 17.30Sara DorigoSaal AInteresse